wasserturm kielObjektbeschreibung:

 Objekt: Wasserturm Ravensberg
 Ort: 24118 Kiel, Niebuhrstraße 5
 Jahr:
 Bauzeit:
 Bauphase: fertig gestellt
 Architekt:
 Auftraggeber:
 
 .........................................................

 .........................................................

 ausgeführte Arbeiten:

 

 

 

 


kieler wasserturemDer Wasserturm Ravensberg, ein Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung, ist mit seinem majestätischen Anblick ein Wahrzeichen für Kiel. Vom ehemaligen Kieler Stadtbaurat Rudolph Schmidt entworfen und von 1886 bis 1889 gebaut, diente er genau 101 Jahre lang der Trinkwasserversorgung der Landeshauptstadt Kiel und wurde schließlich 1990 außer Betrieb genommen. Ein Jahrzehnt lang „schlummerte“ er danach, um anschließend als Theater und Veranstaltungszentrum genutzt zu werden. Der bauliche Zustand erforderte 2006 seine erste Sanierung, um diesen Betrieb weiter aufrecht erhalten zu können.

Inzwischen ist eine grundlegende Modernisierung erforderlich. Die in Kiel durch den Bau des Sellspeichers, der Germania-Arkaden und des zweiten Bauabschnittes derNeubauwohnungen Fördeterrassen in Holtenau bekannte Firma BPB - Bauträger-, Projektentwicklungs- und Bauerschließungsges. mbH - hat den Wasserturm gekauft und beauftragte das Architekturbüro Schnittger und Partner mit der Umgestaltung und Sanierung, welche in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt erfolgt. Den Architekten Schnittger und Partner ist es gelungen, eine perfekte Symbiose aus historischer Bausubstanzund moderner Architektur zu schaffen. Wall-Wohnungen mit davorliegenden Terrassen, Stadthäuser über mehrere Etagen mit atemberaubenden Deckenhöhen und Galerien sowie Penthouse-Maisonettewohnungenmit faszinierenden Ausblicken über Kiel bieten eine ganz besondere Lebensqualität, die Sie wohl kaum sonst irgendwo in Kiel finden werden.

Das einladende Entree sowie die beeindruckende Eingangshalle mit einem gläsernen Aufzug im Zentrum runden dieses besondere Wohnerlebnis ab und empfangen Sie und Ihre Gäste stilvoll mit dem gewissen Extra.
Ein Highlight ist die Galerie in der Kuppel, die für alle Bewohner des Hauses zugänglich ist und Ihnen und Ihren Gästen einen faszinierenden Blick über Kiel und die Kieler Förde bis nach Langeland bietet. Insgesamt 34 außergewöhnliche Eigentumswohnungen nebst dazugehöriger, darunter liegender Tiefgarage entstehen hier und sorgen für den langfristigen Erhalt des Kieler Wahrzeichens. Neues Leben im Wasserturm.

DESIGN

KONTAKTADRESSE

Bremert GbR
Hammerstiel 1
24226 Heikendorf
Tel.: +49(0)431-24 25 45
Fax: +49(0)431-24 37 95
Mail:info@tischlerei-bremert.de 

UNTERNEHMEN

Dank eines großen, modernen Maschinenparks, sowie eines erfahrenen Mitarbeiterstammes sind wir in der Lage, Arbeiten aller Bereiche eines Tischlereibetriebes individuell und in höchster Qualität ausführen zu können.